Aug
19
2011
1

Garmin: Neue Etrex-Geräte kommen mit Topo-Light-Bundle

Über die neue Garmin- Etrexe 10, 20 und 30 wurde schon viel geschrieben (etwa hier). Gerade trudelt die Info ein, dass die neuen Wander-Navis mit einer Topokarte gebundlet werden. Das Konzept heißt “Topo light”. Jeder Käufer eines Gerätes kann kostenlos eine von acht Regionen als Topo-Karte auf sein Navi überspielen. Weitere Regionen kosten dann jeweils 39,99 Euro im Garmin-Online-Shop. Der Zuschnitt der acht Regionen bedeutet – wie immer in solchen Fällen – dass einige Nutzer nicht drumherum kommen, mehrere Kartenausschnitte kaufen zu müssen. Das sind die Ausschnitte:

clip_image002

Unterschiede der Light-Topo zur “normalen” Topo: Keine offiziellen Wanderwege des Wandervandes und keine Radwanderwege des ADFC. Und: Weniger POIs als die Voll-Topo. Außerdem sollen die Höhenlinien nur im 200-m-Abstand gezeichnet werden. Auch die Topo-light ist routingfähig.

Meine Meinung: Die “Schnupper-Topo” verteuert die Geräte kaum (etwa 10 Euro), macht sie aber für viele Anfänger sofort nutzbar. Die Ausdünnung der POIs ist verschmerzbar und lässt sich leicht korrigieren. Wer viel in Deutschland unterwegs ist, wird jedoch besser auf die Gesamt-Topo 2010 zurückgreifen – das ist ein einfaches Rechenexempel.

Written by in: Garmin | Schlagwörter: , , ,

Powered by WordPress | Theme: Aeros 2.0 by TheBuckmaker.com